Systemkrise

seminar 071011

SystemkriseDas System steckt in einer Krise. Was heißt das für Produkte und Konsum, wie verändern sich Ansichten und Gesellschaft? Eine Krise weckt nicht nur Ängste, sondern auch Hoffnungen. Plötzlich scheinen Dinge möglich, die vorher undenkbar waren.
Der Kurs geht praktisch, historisch und theoretisch vor. Was verursacht die Krise, worin besteht sie? Kann man sie mit der Krise von 1929 vergleichen, gerade auch was das damals extrem produktive Umfeld der Gestaltung angeht? Welche Produkte, Dienstleistungen, Auswege bringt sie hervor – von Zeltstädten in Amerika bis zu Billig-Smartphones?
Kurs Kunsthochschule Kassel, Produktdesign. Beginn 20.10., 15h



Komentare